Essen Sie Leben: Die Leber

Der Affe – der uns in Sachen Ernährung weit überlegen ist – isst die Blätter direkt vom Baum, die Made direkt vom Ast, die Maus direkt nach dem Töten und den anderen Affen direkt nach der Jagd. Ja, die essen sich gegenseitig. In der Hauptsache freilich Blätter. Dann Nüsse, dann Obst. Aber eben: Naturobst.

Essen Sie Leben – das bedutet viel, viel mehr Vitamine und Spurenelemente als Sie sich überhaupt denken können. Das übrigens ist der heimliche Hintergrund meiner sehr wohl exzessiven Einnahme von Nahrungsergänzungsmittel. Wenn Sie wüssten!

Darf ich Sie einmal auf eine Spur setzen? Ihnen vielleicht ein Aha-Erlebnis präsentieren? Sehen Sie sich doch gleich einmal die folgende Liste an.

100 g Apfel 100 g Mohrrübe 100 g Leber vom Rind
Eisen 0,10 mg 0,60 mg 8,80 mg
Zink 0,05 mg 0,30 mg 4,00 mg
Vitamin A 53.400 IU
Vitamin D 19 IU
Vitamin E 0,37 mg 0,11 mg 0,63 mg
Vitamin C 7,00 mg 6,00 mg 27,00 mg
Thiamin 0,03 mg 0,05 mg 0,26 mg
Riboflavin 0,02 mg 0,05 mg 4,19 mg
Niacin 0,10 mg 0,60 mg 16,50 mg
Pantothensäure 0,11 mg 0,19 mg 8,80 mg
Vitamin B 6 0,03 mg 0,10 mg 0,73 mg
Folsäure 8,00 µg 24,00 µg 145,00 µg
Biotin 0,42 µg 96,00 µg
Vitamin B 12 111,30 µg

Haben Sie etwas gelernt? Wissen Sie jetzt, was „Essen Sie Leben“ heißt? Die Leber-Werte, dieser massive Vitamingehalt, gilt selbstverständlich nur für die rohe Leber. Leber wird roh gegessen. Kann nicht jeder – verstehe ich.

Kennen Sie Dr. Schwatka? Der lebte notgedrungen zwei Jahre von Fleisch, Fisch, Wasser. Punkt. Und wurde von Tag zu Tag kräftiger und gesünder. Beweisbar. Schließlich musste er seine Schlitten ja durch die Eiswüste schleppen, dort oben in der Arktis. Zwei Jahre lang.

Das Geheimnis sind Vitamine und Aminosäuren. Die meisten von Ihnen nehmen diese Nachricht genauso hin wie das Neueste von den Brexit Verhandlungen. Links rein, rechts raus. Sie werden nie erleben, was Leben heißt. Wenn Sie Leben nicht essen.

Oder es wenigstens angenähert imitieren – und das geht wirklich nur mit Nahrungsergänzungsmitteln. Massiv. Die Zahlen liegen auf dem Tisch. Fragen Sie mal all die Kritiker, die nichts von Kapseln halten: leben Sie von Eiern, Leber und Gemüse? Selbstverständlich roh. Alles drei? Leben Sie wie Dr. Schwatka, von Fisch, Fleisch, Wasser? Falls Nein: Leben werden Sie nie erleben.

Fazit: Obst und Gemüse sind nur sehr, sehr schwache Vitaminlieferanten. Jeder Hai, jeder Adler, jeder Löwe ist uns so weit überlegen…

Abonnieren Sie
unseren Newsletter!