Datenschutzerklärung

Anbieter

Apotheke Mühlau
Mag. pharm. Falkensteiner KG
Anton-Rauch-Straße 6
6020 Innsbruck
Telefon: +43 (0)512 26 77 15
Telefax: +43 (0)512 26 77 15 15
Mail: office@apothekemuehlau.at

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer der Website apothekemuehlau.at über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Anbieter auf. Sie gilt nur für die Inhalte auf unserem Server und umfasst nicht die auf unserer Seite verlinkten Webseiten.

Datenschutz

Der Betreiber dieser Seiten nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ihre personenbezogenen Daten werden vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften (DSGVO, TKG 2003) sowie dieser Datenschutzerklärung behandelt.

In der Regel ist die Nutzung dieser Webseite ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Verschlüsselung der Übertragung

Zum Schutz erhobener Daten sind Zugriffe auf diese Website ausschließlich über eine verschlüsselte Verbindung möglich

Server-Logfiles

Mit jedem Zugriff auf dieses Angebot werden durch den Webspace-Provider automatisch Informationen erfasst. Diese Server-Logfiles erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person.

Zu den Zugriffsdaten gehören unter anderem der Name der abgerufenen Webseite, die aufgerufene Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge, der verwendete Webbrowser sowie die Browser-Version, das auf dem Gerät verwendete Betriebssystem, die Referrer URL (jene Seite, von der aus auf unser Angebot zugegriffen wurde) und die IP-Adresse.

Auf diese Daten haben wir keinen Zugriff. Diese Server-Logfiles werden vom Provider zur Erstellung von Statistiken verwendet und dienen im Fall technischer Probleme zur Analyse. Diese Daten werden nach drei Tagen automatisch gelöscht.

Cookies

Diese Webseite verwendet sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies können keinen Schaden auf Ihrem Gerät anrichten und keine Viren enthalten.

Sie haben die Möglichkeit, unser Angebot auch ohne Cookies aufzurufen indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers entsprechend anpassen. Informieren Sie sich bitte über die Hilfe Ihres Browsers, wie Cookies deaktiviert werden. Allerdings können dadurch einige Funktionen dieser Webseite möglicherweise beeinträchtigt oder der Nutzungskomfort eingeschränkt werden.

Speicherung persönlicher Daten

Persönliche Daten, die Sie uns auf dieser Website elektronisch übermitteln, wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Adresse oder andere persönlichen Angaben im Rahmen der Übermittlung eines Formulars, werden von uns nur für den jeweils angegebenen Zweck verwendet, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, außer wenn Sie uns dazu ausdrücklich Ihr Einverständnis gegeben haben oder wir gesetzlich zur Preisgabe dieser Daten verpflichtet sind.

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur so lange gespeichert, wie es zur Abwicklung erforderlich oder vom Gesetzgeber vorgeschrieben ist.

Kontaktformular

Wenn Sie uns über das Onlineformular auf dieser Website kontaktieren werden keine Daten am Webserver gespeichert. Ihre Angaben werden ausschließlich per Mail weitergeleitet. Die Daten werden über eine verschlüsselte Verbindung an unseren Mailserver gesendet.

Die von Ihnen eingegebenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet. Wir behalten uns das Recht vor, die von Ihnen gemachten Angaben zu speichern, um Ihr Anliegen beantworten zu können.

Medikamenten-Online-Reservierung

Wenn Sie Medikamente zur Abholung online reservieren werden keine Daten am Webserver gespeichert. Ihre Angaben werden ausschließlich per Mail weitergeleitet. Die Daten werden über eine verschlüsselte Verbindung an unseren Mailserver gesendet.

Die von Ihnen eingegebenen Daten werden ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Reservierung verwendet. Wir behalten uns das Recht vor, die von Ihnen gemachten Angaben zu speichern, um Ihre Bestellung verarbeiten zu können.

Vorteilskarte

Sie haben auf dieser Website die Möglichkeit, sich online für unsere Vorteilskarte anzumelden. Dabei werden keine Daten am Webserver gespeichert. Ihre Angaben werden ausschließlich per Mail weitergeleitet. Die Daten werden über eine verschlüsselte Verbindung an unseren Mailserver gesendet.

Ihre Daten werden zur Ausstellung der Vorteilskarte verwendet und in unserer Verwaltungssoftware gespeichert. Die Daten werden dazu manuell aus der durch das Anmeldeformular erzeugten Mail übertragen. Die Speicherung dieser Daten ist zwingend nötig, damit Sie als Stammkunde von den Vorteilen profitieren können. Die Daten bleiben so lange gespeichtert, bis Sie die Zustimmung schriftlich widerrufen – dies bewirkt die Unzulässigkeit der weiteren Verarbeitung Ihrer Daten und damit den Verlust der Stammkunden-Vorteile.

Weiters werden Sie in unseren Newsletter-Verteiler aufgenommen (siehe unten).

Newsletter

Sie haben auf dieser Website die Möglichkeit, sich für unseren Newsletter anzumelden. Die von Ihnen eingegebenen Daten werden ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Bei der Anmeldung werden neben Ihrer Mailadresse auch Datum und Uhrzeit sowie die IP-Adresse gespeichert.

Um sicherzustellen, dass eine E-Mail-Adresse nicht missbräuchlich durch Dritte eingetragen wird, setzen wir das sogenannte Double-Opt-In-Verfahren ein. Das bedeutet, dass die Anmeldung in einem zweistufigen Verfahren erfolgt. Nach der Registrierung auf unserer Website erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung. Erst nach erfolgter Bestätigung ist Ihre Anmeldung zum Newsletter abgeschlossen. Im Rahmen dieses Verfahren werden die Bestellung des Newsletters, der Versand der Bestätigungsmail und der Erhalt der Anmeldebestätigung protokolliert.

Die Erhebung dieser Daten dient der rechtlichen Absicherung und ist erforderlich, um einen eventuellen Missbrauch zu einem späteren Zeitpunkt nachvollziehen zu können.

Wenn Sie Ihre Anmeldung innerhalb von zwei Wochen nicht bestätigen, werden sämtliche Daten automatisch gelöscht.

Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden. Dazu finden Sie am Ende jeder Mail einen entsprechenden Link. Wenn Sie sich vom Newsletter abmelden werden alle über Sie im Newsletter-System gespeicherten Daten nach zwei Wochen automatisch gelöscht.

Für die Verwaltung und den Versand des Newsletters verwenden wir den Dienst CleverReach der Firma CleverReach GmbH & Co. KG (Mühlenstraße 43, 26180 Rastede, Deutschland). Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Google Analytics Datenschutzerklärung

Wir verwenden auf dieser Webseite den Dienst Google Analytics der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) um Besucherdaten statistisch auszuwerten. Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Die Nutzerdaten werden für die Dauer von 26 Monaten aufbewahrt und danach automatisiert gelöscht.

Google Analytics verwendet zielorientierte Cookies. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Diese Website benutzt die Funktion „Aktivierung der IP-Anonymisierung“. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der EU oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics auf dieser Website verhindern indem Sie Google Analytics für apothekemuehlau.at deaktivieren. Dabei wird ein weiterer Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei Besuchen dieser Website verhindert.

Sie können darüber hinaus generell verhindern, dass Google Analytics Ihre Daten verwendet indem Sie das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics in Ihrem Browser installieren.

YouTube Datenschutzerklärung

Für die Einbindung von Videos verwenden wir auf dieser Webseite den Dienst YouTube der Firma YouTube LLC (901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA), vertreten durch Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Beim Abspielen eines Videos wird ein Cookie gesetzt und Ihre IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen. Nähere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von Google  unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/ entnehmen.

Auf dieser Website werden YouTube-Videos mit erweitertem Datenschutzmodus eingebunden. Dadurch werden keine Informationen an YouTube übertragen, solange Sie kein Video starten. Beim Abspielen eines Videos wird Ihre IP-Adresse an YouTube übermittelt und YouTube ermittelt automatisch Daten über Ihren Zugriff. Wenn Sie bei YouTube eingeloggt sind während Sie auf dieser Website ein Video ansehen, ordnet YouTube diese Information Ihrem Benutzerkonto zu. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Abspielen eines Videos bei YouTube ausloggen.

Ihre Rechte

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das Recht auf Auskunft über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung dieser Daten.

Handelt es sich um eine vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder die Daten unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht können Sie eine Sperrung der Daten verlangen. Die Sperrung dient als Mittel, den weiteren Umgang mit bereits gespeicherten Daten einzuschränken. Andernfalls können Sie die Löschung der Daten verlangen.

Für diese Zwecke kontaktieren Sie uns bitte schriftlich.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Um unsere Datenschutzerklärung bei Bedarf an aktuelle gesetzliche Vorgaben oder an neue bzw. geänderte Leistungen anzupassen behalten wir uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern.

Abonnieren Sie
unseren Newsletter!