Aromatherapie

Ein breit gefächertes Wirkspektrum für viele Anwendungen

In unserer hektischen Zeit suchen die Menschen mehr denn je nach nebenwirkungsarmen, sanft wirkenden Mittel aus der Natur, um mit den wachsenden Belastungen des Alltages und gesundheitlichen Beschwerden entgegen zu wirken. Hier setzt die Aromatherapie an. Eine natürliche und besonders sanfte Behandlungsform, bei der reine ätherische Öle nach traditionellen Rezepturen der Naturheilkunde gezielt eingesetzt und die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert werden.

Auf ideale Weise verbindet die Aromatherapie traditionelles Naturheilwissen mit dem Anspruch eines ganzheitlichen Körperbewusstseins, denn sie spricht nicht nur den Körper, sondern auch den Geist und die Seele des Menschen an.

10011Ätherische Öle sind hochkonzentrierte Pflanzenessenzen. Ihre vielseitigen Eigenschaften und Anwendungsmöglichkeiten resultieren aus den zahlreichen Inhaltsstoffen. Je nach Öl können bis zu 400 verschiedene Wirkstoffe enthalten sein.

Das Wirkspektrum ätherischer Öle ist breit gefächert, sie helfen uns zu entspannen, können unsere Konzentration steigern, uns Kraft geben, für sinnliche Stimmung sorgen, die Raumluft reinigen oder ganz allgemein zu unserem Wohlbefinden beitragen. Einige ätherisch Öle wirken desinfizierend und entzündungshemmend, was sie besonders in der Erkältungszeit zu wichtigen Bestandteilen jeder Hausapotheke macht.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!
Abonnieren Sie unseren Newsletter!
Regelmäßige Infos zu aktuellen Gesundheitsthemen und Aktionen!
Bleiben Sie in Kontakt mit uns.
Abonnieren Sie unseren Newsletter!
Sie erhalten regelmäßig Infos zu aktuellen Gesundheitsthemen und Aktionen!