Ohne Rauch geht’s auch

Ohne Rauch geht´s auch …

Die gute Nachricht: Ihr Körper schafft es sich auch nach jahrelangem Rauchen zu regenerieren.

Was passiert im Körper nach der letzten Zigarette?

  • Nach 20 Minuten – Der Blutdruck erreicht einen Wert nahe dem vor Ihrer letzten Zigarette, Ihre Durchblutung verbessert sich, die Körpertemperatur normalisiert sich.
  • Nach 8 Stunden – Der Kohlenstoffmonoxidspiegel in Ihrem Blut sinkt auf ein normales Niveau.
  • Nach 24 Stunden – Das Herzinfarkt-Risiko sinkt.
  • Nach 48 Stunden – Ihre Geruchs- und Geschmacksrezeptoren regenerieren sich wieder. Gerüche werden besser wahrgenommen,  und Ihr Geschmackssinn verbessert sich ebenfalls wieder
  • Ab 2 Wochen – Ihre Lungenfunktion erhöt sich um ca. 30 Prozent. Ihr Blutkreislauf stabilisiert sich.
  • Nach 1 bis 9 Monaten – Hustenanfälle werden weniger. Kurzatmigkeit wird vermindert. Die Flimmerhärchen in Ihrer Lunge fangen an wieder normal zu funktionieren und ein Schleimabbau kann erfolgen. Ihre Lunge reinigt sich verstärkt selbst und die Infektionsgefahr sinkt.
  • Nach einem Jahr – Ihr Risiko einer Erkrankung der Herzkrangefäße ist um die Häflte niedriger als bei einem Raucher.
  • Nach 5 Jahren – Langsam beginnt auch das Schlaganfall-Risiko zu sinken
  • Nach 10 Jahren – Krebs an Mund, Luft- und Speiseröhre droht Ihnen nur noch halb so stark wie einem Raucher.
  • Nach 15 Jahren – das Risiko einer Koronar-Insuffizienz ist wieder wie bei einem Nichtraucher.

Quelle: American Cancer Society

Wir helfen Ihnen – Informieren sie sich für den besten Weg wie SIE mit dem Rauchen schluss machen können

Abonnieren Sie unseren Newsletter!
Abonnieren Sie unseren Newsletter!
Regelmäßige Infos zu aktuellen Gesundheitsthemen und Aktionen!
Bleiben Sie in Kontakt mit uns.
Abonnieren Sie unseren Newsletter!
Sie erhalten regelmäßig Infos zu aktuellen Gesundheitsthemen und Aktionen!