Der Zell-Check

Hätten Sie gerne mehr Energie, Antrieb, Muskeln, geistige Leistungsfähigkeit, Libido, Gelassenheit, Gesundheit, Schlaf, sportliche Leistungsfähigkeit, …? Haben Sie schon länger gesundheitliche Beschwerden und wissen die Ursache dafür nicht?

Die gute Nachricht: es gibt für viele unserer vermeintlich unlösbaren Probleme eine Lösung!

Die innovative Messmethode mit dem Zell-Check

Gesundheit, Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit entstehen in Ihren Zellen. Sind die Zellen fit geht es Ihnen im Alltag, beim Sport und im Beruf gut. Ganz nebenbei verlieren Sie überschüssiges Körpergewicht und werden psychisch belastbarer. Wie fit ihre Zellen sind und was die Zelle braucht um ihre Kraft voll zu entfalten, kann man messen.

Die Frage ist nicht ob Sie von einer Messung profitieren können, sondern wie viel.

Die innovative Messmethode mit dem Zell-Check

Im Vergleich zur Blutuntersuchung legt die Messung auf Zellebene viele Mineralstoffmängel offen, die bei Blutanalysen nicht sichtbar gemacht werden können. Erst gravierende Defizite auf Zellebene werden auch im Blut sichtbar.

Der Zell-Check ist ein zuverlässiges und wissenschaftlich nachgewiesenes Hilfsmittel um Vitalstoffmängel und viele weitere medizinische Parameter kostengünstig zu überprüfen.

Messung mittels Spektralphotometrie

Je höher die Konzentration eines Vitalstoffes ist, desto mehr Licht absorbiert er. Die Spektralphotometrie ist keine neue Methode, sondern wurde bereits in den 1930er Jahren erkannt. Bis 2016 wurden 1,3 Millionen Referenzwerte ermittelt, auf denen die Analyse basiert.

Die Messung erfolgt direkt bei uns in der Apotheke mit einem Spektral-Photometer. Dabei handelt es sich um ein Messgerät in der Grösse eines Handscanners. Die Messung ist sehr einfach, absolut ungefährlich, schmerzfrei und schnell.

Für die Messung müssen Sie Ihre Blutgruppe kennen. Wenn Sie Ihre Blutgruppe nicht kennen, können wir diese innerhalb von fünf Minuten bei uns in der Apotheke bestimmen (Kosten 14,70 €).

Wissenschaftlich nachgewiesen

Die Internistin und Kardiologin Dr. Marion Ljuba hat 2013 ein umfangreiches Gutachten über die Zell-Check Methode vorgelegt. Das Ergebnis: die Auswertung entspricht zu 97% den tatsächlichen Gegebenheiten.

Viele renommierte Ärzte setzen auf den Zell-Check – wie zum Beispiel

  • Dr. Marcel Capt, Chefarzt der Klinik Lausanne
  • Dr. Uwe Reuter, Chefarzt der Klinik im Leben, Greiz
  • Prof. Dr. Nikolaus Netzer, Universität Innsbruck

Vitalstoff-Check Premium

Gemessen werden

  • 13 Mineralstoffe: Kalium, Calcium, Magnesium, Natrium, Zink, Eisen, Selen, Kupfer, Chrom, Jod , Schwefel, Phosphor, Silizium
  • 4 Vitamine: A, C, D, B12
  • Oxidativer Stress und antioxidativer Schutz
  • Säure-Basen-Ausgleich
  • Stoffwechsel
  • Entgiftung (Gesamtbelastung mit toxischen Metallen, Index der Sulfokonjugation, Regulationsleistung Stoffwechsel)
  • Verdauung (Aufnahme Spurenelemente, Enzymatischer Status)
  • Blutzuckerregulation
  • Immunsystem
  • Haare (Haarausfall, Haarqualität)
  • Gelenke (Versorgung der Gelenkstrukturen, Bundegewebsregeneration)
  • Hormoneller Status
  • Herz-Kreislauf-System
  • Anti-Aging Haut (Elastizität, Faltenneigung, Grundversorgung Haut)
  • Mentales Wohlbefinden (Konzentrationsfähigkeit, Ressourcen gegen Stress, Nervensystem)

Beispiel (PDF-Dokument)

NUR
47,-

Med-Check

Alle Messungen des Vitalstoff-Checks Premium sowie zusätzlich

  • 8 Spurenelemente: Mangan, Molybdän, Lithium, Bor, Fluor, Vanadium, Cobalt, Germanium
  • 15 toxische Metalle: Aluminium, Quecksilber, Blei, Arsen, Cadmium, Nickel, Platin, Silber, Barium, Antimon, Berrylium, Wismuth, Thallium, Thorium, Gadolinium
  • 3 weitere Vitamine: E, B6, Folsäure

Beispiel (PDF-Dokument)

NUR
97,-
Abonnieren Sie
unseren Newsletter!