Jetzt neu: das Aminogramm

Das Aminogramm ist ein Juwel der heutigen Labordiagnsotik. Es gibt tiefe Einsicht in den Hormonstatus, in das so entscheidende Immunsystem, in den Abgrund des täglichen Stress. Es zeigt an, ob Sie im Gleichgewicht leben.

Das Aminogramm ist die Basis eines glücklichen Daseins. Das jähe Erkennen, dass ohne ein perfektes Aminogramm Gesundheit – besser noch Gesundung – einfach (fast) nicht möglich ist. Da können Sie mit Endoskopie, Kernspin, Operationen herumlaborieren, solange Sie wollen. Besserung ist ohne gutes Aminogramm schlicht und einfach fast nicht möglich. Das hat nichts mit frommen Wünschen oder Hokuspokus zu tun. Das ist pure Biochemie.

Ich freue mich wie ein Kind an seinem Geburtstag, Ihnen die Aminosäurenmessung jetzt endlich auch bei mir in der Apotheke anbieten zu können. Somit können wir jetzt neben Mineralstoffen und Vitaminen, neben den Fettsäuren, nun auch 22 Aminosäuren messen und Ihnen somit um wenig Geld alle 47 essentiellen Vitalstoffe bestimmen.

Zurück zu den Aminosäuren – ich messe Sie bei mir persönlich schon seit Jahren. Das war bis jetzt immer sehr aufwändig. Der Arzt brauchte eine Zentrifuge und die Probe musste dann sofort von einem Lieferservice zu einem deutschen Labor gebracht werden. Ab jetzt genügen zwei Tropfen Blut und in zehn Tagen haben wir das Ergebnis.

Was hat mir selbst mein Aminogramm gebracht, das anfänglich katastrophal war? Meine Laktose-Intoleranz war so plötzlich verschwunden wie sie da war. Ebenso die Histamin-Unverträglichkeit. Dabei habe ich gelernt: Enzyme – auch diejenigen, die Ihnen fehlen – bestehen aus Aminosäuren. Bietet man dem Körper diese Grundstoffe, ist er auch willens, Sie zu bedienen.

Was können Aminosäuren sonst noch für Sie machen?

Möchten Sie mehr Gelassenheit, mehr Glück, mehr Zufriedenheit – einfach mehr vom Glückshormon Serotonin? Dann brauchen Sie Tryptophan, denn daraus entsteht im Körper Ihr Glück. Natürlich müssen Zink, Vitamin B6, Folsäure, Eisen usw. auch passen.

Oder hätten Sie gerne mehr Ideen, Motivation, Fokussierung? Dann brauchen Sie Adrenalin und Noradrenalin. Dieses entsteht aus den Aminosäuren Phenylalanin und Tyrosin.

Oder hätten Sie gerne mehr Ausdauer und Muskeln? Dafür braucht der Körper die drei Muskelaminosäuren Leucin, Isoleucin und Valin.

Das alles kann ich jetzt bei Ihnen messen und Ihnen genau sagen, wie gut Sie drauf sind. Sie werden überrascht sein.

Abonnieren Sie
unseren Newsletter!